• SIFEM kurz erklärt

    SIFEM kurz erklärt - ein Video über die Rolle und den Auftrag von SIFEM

  • SIFEM Geschäftsbericht 2021

    SIFEM-Geschäftsbericht 2021 veröffentlicht

  • 4i Capital - case study

    SIFEMS Investitionen in der Ukraine – Fallstudie zu 4i Capital Partners

Unsere Mission

Der Swiss Investment Fund for Emerging Markets (SIFEM) ist die Entwicklungsfinanzierungsgesellschaft des Bundes. SIFEM fördert ein langfristiges, nachhaltiges und breit abgestütztes Wirtschaftswachstum in Entwicklungs- und Transitionsländern, indem es kommerziell existenzfähige kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie schnell wachsende Firmen bei ihrem Wachstum finanziell unterstützt und dadurch hilft sichere und formelle Arbeitsplätze zu schaffen und die Armut zu reduzieren.

Aktives Portfolio von über 500 Gesellschaften (Fonds, Finanzinstitutionen und deren Investitionen) 

Förderung und Schaffung von mehr als 870 000 Arbeitsplätzen zusammen mit Partnern (seit 2005)

 

Insgesamt rund USD 1,059 Mrd. in 140 Projekte investiert

Investitionen und Fallstudien

Datenbank mit einer Übersicht über die SIFEM Investitionen und Fallstudien

News

SIFEM – Investing in Sustainable Development, Ausgabe 2021/22

Der neuste Impact Report von SIFEM befasst sich speziell mit den sozialen Auswirkungen der COVID-19-Krise, indem er zuerst die globalen Auswirkungen…

Mehr

Positives Betriebsergebnis für SIFEM im Jahr 2021, neue Investitionskooperation mit der DEZA

2021 tätigte der Swiss Investment Fund for Emerging Markets (SIFEM) sieben neue Investitionen in Höhe von insgesamt USD 84 Millionen und schloss das…

Mehr

SIFEM UNTERSTÜTZT DEN ZUGANG ZU WAREN UND DIENSTLEISTUNGEN FÜR BESONDERS EINKOMMENSSCHWACHE BEVÖLKERUNGSGRUPPEN IN INDIEN

SIFEM investiert 15 Mio. US-Dollar in den Aavishkaar India Fund VI. Dieser Fonds wird von Aavishkaar Capital verwaltet, einem führenden Fondsmanager…

Mehr

News Archiv

MEHR

Newsletter

MEHR