Swiss Investment Fund
for Emerging Markets

Suche
Close this search box.

News

Die neuesten Investitionsankündigungen sowie Neuigkeiten und Updates der Organisation

News

Die neuesten Investitionsankündigungen sowie Neuigkeiten und Updates der Organisation

Margarita-Aleksieva

Wechsel im SIFEM-Verwaltungsrat

Geoff Burns hat die maximale Amtszeit erreicht, Margarita Aleksieva wird Mitglied des Verwaltungsrats

SIFEM-BF-Report-2023-2

SIFEM veröffentlicht Geschäftsbericht 2023

SIFEM erreicht Meilenstein: Aktive Investitionsverpflichtungen übersteigen die Marke von USD 1 Milliarde

thumbnail_2024_Nepal

SIFEM investiert in die Global IME Bank in Nepal

SIFEM hat ein Darlehen von 10 Mio USD an die Global IME Bank vergebenen. Damit unterstützt sie das Wirtschaftswachstum, indem Mikro-, Klein- und Mittelständische Unternehmen Zugang zu Finanzierung erhalten und die Schaffung von Arbeitsplätzen in Nepal gefördert wird.

pic_Adenia_Red_Land_Roses

SIFEM investiert USD 15 Mio. In ADENIA CAPITAL V L.P.

Die SIFEM investiert USD 15 Mio. in ADENIA CAPITAL V L.P. (Adenia) und unterstützt damit einen langjährigen Partner und Spezialisten für Afrika, der in der Vergangenheit sehr gute Ergebnisse erzielt hat.
SwissFlag

Nationalrat stimmt SIFEM Gesetz zu

Der Nationalrat hat in seiner Sitzung vom 4. Dezember 2023 den Entwurf zum Bundesgesetz über die Entwicklungsfinanzierungsgesellschaft SIFEM einstimmig angenommen.
websiteplanet-dummy-738X415

IMPACT REPORT 2023: SIFEM berichtet über ihre wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Wirkungserfolge

Im Jahr 2022 hat SIFEM, die Schweizerische Entwicklungsfinanzierungsgesellschaft, bedeutende wirtschaftliche, soziale und ökologische Wirkungserfolge in Entwicklungsländern erzielt. Über 600 Unternehmen im Investitionsportfolio von SIFEM unterstützten mehr als 483’000 Arbeitsplätze, erhöhten ihre Finanzierungen für Kleinstunternehmer um 7% und für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) um 15%, trugen zu einer Erhöhung der lokalen Steuerzahlungen um 12% bei und produzierten 5’159 GWh saubere Energie.
impact_report_2023_pic2

Knapp USD 100 Mio. neue Investment-Commitments von SIFEM in 2022 (copy 3)

Im Jahr 2022 hat der Swiss Investment Fund for Emerging Markets (SIFEM) insgesamt USD 95 Mio. für sieben Neuinvestitionen zugesagt und das Jahr mit einem Betriebsergebnis von minus CHF 13,1 Mio. abgeschlossen. Die sieben neuen Investitionen werden direkt zur Erreichung der Entwicklungsziele von SIFEM beitragen, insbesondere in Bezug auf die Schaffung von Arbeitsplätzen, die Eindämmung des Klimawandels und die Anpassung an den Klimawandel sowie die Berücksichtigung der am wenigsten entwickelten Länder (LDCs).
websiteplanet-dummy-738X415

SIFEM investiert USD 15 Mio. in Alcazar Energy Partners II

SIFEM investiert 15 Millionen US-Dollar in Alcazar Energy Partners II und will damit einen bedeutenden Beitrag leisten zur Förderung nachhaltiger und sauberer Energielösungen im Nahen Osten, Nordafrika (MENA) und auf dem Westbalkan. Alcazar Energy Partners II konzentriert sich auf Investitionen zur Eindämmung des Klimawandels in einer Vielzahl von Ländern wie beispielsweise Jordanien, Ägypten, Nordmazedonien, Bosnien, Albanien und Serbien. Das Hauptziel des Fonds besteht darin, Projekte zur Förderung erneuerbarer Energien in diesen Regionen zu identifizieren und zu entwickeln, um das Wachstum sauberer Energiequellen zu beschleunigen und zur ökologischen Nachhaltigkeit beizutragen.
1709909232106

SIFEM TRITT DFI-PLATTFORM ZUR FÖRDERUNG VON INVESTITIONEN IN DEN WIEDERAUFBAU DER UKRAINE BEI

Entwicklungsfinanzierungsinstitutionen (DFIs) weiten ihre Vorbereitungen zur Unterstützung des Wiederaufbaus der Ukraine aus: die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und DFIs aus der ganzen Welt haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um einen Rahmen für die Zusammenarbeit bei gemeinsamen Investitionen in der Ukraine, hauptsächlich im Privatsektor, zu schaffen.
2023_VR_old_members

SIFEM BEGRÜSST NEUE MITGLIEDER IM VERWALTUNGSRAT

Susanne Grossmann und Julia Balandina Jaquier beenden ihre erfolgreiche Amtszeit und werden durch Laurie J. Spengler und Pascal Pierra ersetzt, um die Impact-Investment-Strategie der SIFEM weiter umzusetzen.
Loading more news